fbpx

Alles, was Sie über Lendenkissen wissen müssen

Ein Lendenkissen kann Menschen helfen, Rückenschmerzen zu lindern oder bequemer auf ihrem Stuhl zu sitzen. Es gibt jedoch eine Reihe von Dingen, die bei einer Lendenwirbelstütze zu beachten sind. Deshalb haben wir alles für Sie vorbereitet!

Inhalt

Rückenschmerzen sind ein wachsendes Problem in unserer modernen Gesellschaft. Wo es ein Problem war, das hauptsächlich auf Menschen beschränkt war, die manuell arbeiteten, ist es in den letzten Jahrzehnten zu einem übergreifenden Problem geworden. Wir haben für Sie alle Informationen darüber zusammengestellt, woher dieser Trend kommt und wie Sie mit einer Lenden- oder Rückenstütze Ihre Rückenschmerzen loswerden können.

Was ist eine Lendenkissen?

Bevor wir verstehen können, wie eine Lendenwirbelstütze funktioniert, werden wir prüfen, wann es notwendig und sinnvoll ist, sie einzusetzen.

Dank unserer Wirbelsäule haben wir die Möglichkeit aufzustehen, sie hält unseren Körper oben und hilft uns, uns zu bewegen. Früher waren Rückenschmerzen ein Problem der Älteren und der Menschen, die ihr ganzes Leben lang körperlich gearbeitet haben, nur heute sind sogar Kinder empfindlich für Rückenschmerzen.

All dies lässt sich durch unseren veränderten Lebensstil in den letzten Jahren erklären. Wir Menschen sind dazu bestimmt, uns viel zu bewegen. Es begann damit, Nahrung zu finden, zu jagen und alles mit der Hand zu erledigen. Die meisten dieser Dinge sind in den letzten Jahrzehnten eher zur Ausnahme als zur Normalität geworden.

Um uns aufrecht zu halten, braucht die Wirbelsäule eine starke Muskulatur, die unser Körpergewicht trägt. Die Muskeln werden durch körperliche Bewegung gestärkt. Deshalb nimmt unsere Muskulatur ab, je weniger wir sie benutzen.

Heutzutage bestehen die meisten Arbeitsplätze darin, viel hinter einem Schreibtisch zu sitzen, dann kommen die Leute nach Hause und setzen sich wieder auf die Couch, um sich von dem anstrengenden Tag zu erholen. Wir sitzen auch viel auf Reisen, wir sitzen im Auto, im Zug oder im Flugzeug. Oft stundenlang. All diese Dinge hindern unseren Rücken daran, das Gewicht zu tragen, was aufgrund von Haltungsschwächen zu Bandscheibenschäden oder Hernien führt.

Lendenwirbelstützen können die Wirbelsäule korrekt stützen, ohne diese Rückenmuskulatur direkt zu stärken. 

Wie stellt man ein Lendenkissen richtig ein?

Die richtige Positionierung der Rückenstütze ist wichtig, da sie dafür sorgt, dass Ihr Rücken die richtige Unterstützung erhält.

Die Stütze muss an den Lendenwirbelkörper angelegt werden, damit sie Ihren Rücken in den schwächsten und empfindlichsten Bereichen stützen kann. Sie können dies herausfinden, indem Sie die Lendenwirbelstütze höher oder tiefer legen, bis Sie das Gefühl haben, dass sie Sie in eine aufrechte Position zwingt. Wenn Sie dies erreicht haben, wissen Sie, dass die Unterstützung richtig platziert wurde.

Warum oder wann sollte ein Lendenkissen verwendet werden?

Eine Rückenstütze wird empfohlen, wenn Sie unter Haltungsfehlern, Hüft- oder Rückenschmerzen leiden. Wenn die Schmerzen unerträglich sind, wird Ihnen empfohlen, eine Physiotherapie aufzusuchen.

Anstatt sich allein auf die Behandlung durch den Physiotherapeuten oder die Verwendung zusätzlicher Hilfsmittel zu verlassen, ist es auch ratsam, eine Änderung des Lebensstils in Betracht zu ziehen.

Wenn Sie ein paar Stunden am Tag an Ihrer Haltung arbeiten, ohne Ihre Freizeit für spezielle Übungen zu nutzen, können Sie Ihren Rücken erfolgreich stärken und die Schmerzen loswerden. Denken Sie zum Beispiel daran, selbst aufrecht im Stuhl zu sitzen und achten Sie auf Ihre Körperhaltung. Machen Sie die Checkliste in diesem Blog und finden Sie heraus, ob eine Lendenwirbelstütze für Sie nützlich ist.

Was ist ein gutes Lendenkissen?

Die Unterstützung ist gut, sobald sie den unteren Teil Ihres Rückens ausreichend stützt und entlastet. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Lendenwirbelstützen, die ein spezielles ergonomisches Design haben, das den Konturen Ihrer Wirbelsäule folgt.

Darüber hinaus ist die Lendenwirbelstütze aus Memory-Schaum eine bessere Wahl. Diese sorgen dafür, dass Sie immer die ultimative Unterstützung haben, denn sie passen sich Ihrem Körper an.

Möchten Sie im Auto eine Lendenwirbelstütze verwenden?

Wir verbringen sehr viel Zeit im Auto, und oft sind die Autositze nicht optimal für unsere Sitzposition. Deshalb können Rückenlehnen im Auto den Fahrer in einer gesunden Körperhaltung unterstützen.

Auf diese Weise können Schmerzen beim Autofahren vermieden werden und es wird in der Zwischenzeit eine korrekte Sitzhaltung erreicht.

Wie verwenden Sie die Lendenwirbelstütze im Auto? Achten Sie wie bei jedem anderen Sitz darauf, dass Sie ihn dort positionieren, wo er Ihnen die beste Unterstützung bietet.

Warum ein Lendenkissen auf einem Bürostuhl?

Wenn Sie viel Zeit im Büro verbringen und buchstäblich an Ihrem Stuhl kleben, wird Ihr Rücken beschädigt. Vielleicht bemerken Sie die kurzfristigen Auswirkungen sogar, wenn Sie länger als eine Stunde in der gleichen Position sitzen. An dieser Stelle beginnt eine Rückenstütze sinnvoll zu sein. Es kann Ihnen helfen, gerade zu sitzen und Ihre Wirbelsäule zu entlasten, damit Sie sich auf Ihre Arbeit konzentrieren können.

Wie verwenden Sie die Lendenwirbelstütze auf Ihrem Bürostuhl? Achten Sie wie bei jedem anderen Stuhl darauf, dass Sie ihn dort positionieren, wo er Ihnen die beste Unterstützung bietet.

Hilft eine Lendenkissen gegen Rückenschmerzen?

Rückenschmerzen können sehr lästig sein, und Sie möchten, dass dies so schnell wie möglich behoben wird. Da die ergonomische Gestaltung der Lendenwirbelstütze viel Gewicht aufnimmt, wird beim Sitzen weniger Druck auf den Ischiasnerv ausgeübt. Dies führt natürlich zu weniger Schmerzen und kann dazu beitragen, Ischiasprobleme langfristig zu reduzieren.

Ist es schlecht, ein Lendenkissen zu verwenden?

Aber kann eine Lendenwirbelstütze tatsächlich Rückenschmerzen verursachen? Auch wenn es sich zunächst ungewöhnlich anfühlen mag, in die richtige Position gezwungen zu werden, können diese Stützen Ihren Rücken nicht schädigen.

Lendenkissen für den Rollstuhl

Menschen, die einen Rollstuhl benutzen müssen, verbringen die meiste Zeit des Tages in sitzender Position. Dies kann die Rückenmuskulatur reduzieren. Aber es ist äußerst wichtig, sie so stark wie möglich zu halten, um die verbleibende Bewegungsfreiheit zu erhalten. Rollstuhlfahrer fragen sich oft, welche Rückenlehne die Beste ist. Eine kleine Hilfe wie eine Rückenstütze kann Wunder wirken.

Je stärker die Muskeln sind, desto weniger Gewicht muss von der Wirbelsäule getragen werden. Durch den Einsatz einer Lendenwirbelstütze können Sie also Schmerzen und Muskelschwund vorbeugen.

Wie funktioniert ein Lendenkissen?

Unsere Wirbelsäule hat ein sehr intelligentes und flexibles Design. Aber die Menschen sind nicht dafür geschaffen, den größten Teil des Tages im Sitzen zu verbringen. Sie führt zu Leistenbrüchen, Bandscheibenschäden und bleibenden Haltungsschäden – der Beginn eines Teufelskreises.

Die Stütze hilft unserer Muskulatur, die Wirbelsäule zu entlasten. Sie hilft uns automatisch, eine aufrechte Sitzhaltung zu finden, die auch die Wirbelsäule entlastet.

Wann ist das Lendenkissen wichtig?

Die Lendenwirbelstütze ist sehr effektiv, wenn es darum geht, Rückenschmerzen zu bekämpfen oder Rückenschmerzen vollständig zu verhindern. Unsere Wirbelsäule ist es, die uns auf den Beinen hält und die Bewegung ermöglicht. Deshalb ist es verantwortlich, gut auf seinen Rücken aufzupassen.

Was ist eine Rückenbandage?

Die Stützgurte sind aus stabilem Material gefertigt, das stark genug ist, um Ihren Rücken zu stützen. Indem man sie im Lendenwirbelbereich um die Taille legt, nehmen sie viel Gewicht von der Wirbelsäule weg, was zu einer großen Erleichterung führt. Auf diese Weise verhilft der verstellbare Gürtel Ihrem Körper zu einer gesunden Körperhaltung, die leicht auf die Wirbelsäule geht und Ihre Muskeln kräftig genug macht, um Ihr Körpergewicht zu tragen.

Sind Rückenspangen wirksam?

Rückenstützen sitzen im Lendenbereich der Wirbelsäule und tragen dazu bei, das Gewicht von der Wirbelsäule auf den Gürtel und auf die Muskeln zu übertragen. Dies führt zu einer notwendigen Entlastung der Wirbelsäule.

Wie eine Rückenbandage funktioniert: Sie hilft Ihnen, Ihre Muskeln so weit aufzubauen, dass Ihr Rücken stark genug ist, um sich selbst in eine gesunde Haltung zu bringen. Auf diese Weise können Sie Schäden verhindern und Ihre Haltung korrigieren.

Mehr über Lendenkissen Lesen? Lendenwirbelstütze: Ein Zuverlässiger Begleiter Im Alltag

Erfahren Sie alles über besseren Schlaf und weniger Schmerzen

Ein gesünderes und bequemeres Zusammenleben

Keine Sorge, wir spammen Sie nicht.

Dieses Blog weitergeben

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Lesen Sie mehr

memory foam seat cushion

Amazon-Käufer sagen, das sind die besten Sitzkissen bei Gesäßschmerzen

Die Arbeit aus der häuslichen Kultur lässt jeden lange sitzen, was sich in Nacken-, Rücken- und Gesäßschmerzen entwickelt.
Wenn Sie das Problem alleine lassen, wird das Unbehagen nicht behoben, sondern nur Ihre Erfahrung verschlechtert, sodass Sie sich während der Arbeit nicht mehr konzentrieren können.
Wir haben 72 Stunden damit verbracht, die besten Po-Kissen herauszufinden, wie es Amazon-Käufer im Jahr 2021 sagten.

Die Top 5 der besten Sitzkissen für Lastwagenfahrer

Als LKW-Fahrer erhöht ein hervorragendes Sitzkissen den Blutfluss zu den Beinen und ermöglicht es Ihnen, stundenlang ohne Schmerzen zu sitzen. Es bietet Komfort und verbessert die Unterstützung bei Fernreisen.

Rundbrief

Monatliche Tipps für ein gesünderes und komfortableres Leben.

© 2020 COMFYCENTRE – your health and comfort is our concern (4.6/5)

Trustpilot